Freitag, 15. Mai 2009

Vortagsbäckerei.

Klärt mich mal bitte auf: Ist das normal? Warum kauft man Brötchen von gestern? Kuchen von vorgestern? Gibt es das in Euren Städten auch? Ich finde es seltsam. Okay, ich verstehe es bei HartzIV und keinem Knopp in der Tasche oder man benötigt altbackene Brötchen für ein Rezept. Aber wieso kauft man sich Vortagsbackwaren? Erleuchtung bitte!

Kommentare:

Nordlicht hat gesagt…

Finde ich auch komisch - ich liebe frisches Brot in allen Variationen! Zum Glück wurde ich in der Schweiz geboren...!

Hexe hat gesagt…

Ich liebe auch frisches Brot aber ich kannte mal eine Frau, die musste Brot vom Vortag essen, weil sie frisches nicht vertrug.

Ansonsten sind es sicher eher finanzielle Gründe. Wer weiß ob wir nicht auch noch so weit kommen, wenn die Krise so weiter geht.

erdbeersahneschokokeks hat gesagt…

In Braunschweig habe ich so ein Ding auch schon mal gesehen… so recht nachvollziehen kann ich es nicht, da es günstige Backware auch in allen Discoutern gibt. Dort ist diese vielleicht nicht ganz frisch, aber bestimmt angenehmer als ein Brötchen vom Vortag *nag* Inzwischen bietet ein großer Discounter sogar schon frische Backwaren aus einem Automat an, aus dem die Artikel tatsächlich knusprig und warm herauspurzeln.

Zeigefinger hat gesagt…

@Nordlicht: Dito. Warmes schwarzbrot mit Butter. Hmmm.

@Hexe: Zwei akzeptable Gründe.

@essk: Wohin soll das führen? Ich amüsiere mich oftmals über die doofe Bäckereifachverkäuferin hier im Discounter, das darf gar kein Automat machen.

Alexander hat gesagt…

Naja, klingt ja immer noch besser als Altbrotladen - gibts hier in Erfurt *SCHÜTTEL*. Liegt interessanterweise im HARTZ-IV-Sammelbecken von Erfurt. Die finanzielle Komponente scheint also ausschlaggebend zu sein...

Kessi hat gesagt…

...also ich finde, die Bäckereien können ja allgemein kein richtiges Brot mehr backen, alles nur noch Massenteig, da ist es im Prinzip wurscht, ob ein Tag alt oder nicht... aber ich würde da auch nicht einkaufen! Ich bevorzuge frische Brötchen & Co.

schuschan hat gesagt…

In unserer Bäckerei gibt es immer einen Korb mit Backwaren vom Vortag, die 50% günstiger sind.
Das macht schon was aus,sonst würde es bei vielen Leuten z.B keinen Stuten zum Frühstück geben...coole Sache!

Zeigefinger hat gesagt…

Stuten zum Frühstück, Hengste zum Mittag, Fohlen zum Abendbrot und nachts Roßbratwurst! Hui!

:)